Freitag, 8. Juli 2016

Gute Besserung

Alexander, der Sohn der allerliebsten Judith hatte Anfang dieser Woche auf dem Nachhauseweg vom Kindergarten leider eine unliebsame Begegnung. Die ganze Geschichte gibt's hier.

Ich hab den Genesungswunsch nicht in Form einer Karte, sondern einer kleinen Verpackung gemacht:




Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte.


Die Schachtel ist aus olivgrünen Papier gemacht, der Spruch kommt aus dem Set Grüsse voller Sonnenschein und der (ACHTUNG: #cutenessoverload) Frosch kommt aus dem Set Love you lots. Wiedermal den Aquarellpinsel geschwungen.

Ich hoffe, die Nutella kann den Schmerz ein bisschen lindern!

Gute Besserung Alexander!

Alles Liebe,
Simone

Kommentare:

  1. Spitzenklasse Simone!!!
    Das ist der Hit...
    Ganz liebe Grüße von Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Simone, sieht klasse aus. Super, gefällt mir. Danke für die tolle Inspiration. Wünsche dir einen guten Start ins Wochenende. Liebe Grüße Ariane

    AntwortenLöschen