Samstag, 12. März 2016

Geburtstagspost

Findet ihr es in Zeiten von Facebook, Whats app, SMS, etc. nicht auch schade, dass so gar keine Geburtstagspost mehr verschickt wird? Da sich meine Post - wie bei den Meisten vermutlich - auf Werbung und Rechnungen beschränkt, sowieso. Da freut man sich umso mehr, wenn mal eine kleine Aufmerksamkeit von einem lieben Menschen dabei ist.


Das hat sich eine Dame, Shannon West, von Stampin' Up! auch gedacht und hat eine Aktion zur Rettung der Geburtstagspost (#imbringingbirthdaysback) ins Leben gerufen. Vielleicht hat der Eine oder Andere ja schon was davon mitbekommen.





Ich möchte gerne bei dieser Aktion mitmachen und jeder, der sich im Kontaktformular mit Adresse und Geburtsdatum auf der rechten Seite einträgt, erhält von mir eine Geburtstagskarte per Post! Ich würde euch sehr gerne eine Freude damit machen!



Alles Liebe, 

Simone



Kommentare:

  1. Tolle Sache, schön dass du da mitmachst.
    Ich freue mich schon auf eine Geburtstagskarte! :-)
    lg lisi

    AntwortenLöschen
  2. lässige aktion! i freu mi scho. lg bernd 😀

    AntwortenLöschen